"Den Körper beatmen"

 

Dauer: 7 Minuten

Ohne Klimbim und sphärenmusikalische Untermalung.

Unten im SoundCloud-Player zu hören, oder hier als mp3-Download.

 

2 Fliegen auf einen Schlag:

  • Du atmest ein paar Minuten tief und regelmässig, versorgst Dich mit einer Extraportion Sauerstoff und bist Dir dabei zwangsläufig auch Deines Atems bewusst.
  • Du scanst Deinen gesamten Körper, nimmst ihn in seiner Gesamtheit und die einzelnen Teil wahr.

 

Bodenhaftung

 

Dauer: 6 Minuten

Unten im SoundCloud-Player zu hören, oder hier als mp3-Download.

 

Das Audio soll Dir lediglich eine Idee geben, wie Du üben kannst.

Du kannst die Übung zeitlich dehnen und mit den Bewegungen experimentieren.

 

Der Schluss der Übung entspricht in der Anlage der Meditationshaltung im Sitzen.

So kannst Du im Alltag überall die Meditation üben, überall wo Du rumstehst...


Progressive Muskelentspannung PME

 

Dauer: 10 Minuten

Unten im SoundCloud-Player zu hören, oder hier als mp3-Download.

 

PME in ihrer einfachsten Form, kann beliebig ausgebaut oder mit verschiedenen Betonungen angereichert werden.

Sehr gute Übung wenn Du nervös / gestresst bist oder innere Unruhe Dich plagt.

 

Hier der Wikipedia-Eintrag, falls Du mehr wissen willst.

Mögliche Kontraindikationen findest Du hier erwähnt. (E)