RESET!

"Wir haben viel Know How, aber kaum mehr Know Why." - Macht diese Aussage Sinn?

 

RESET! entschleunigt und entspannt.

Stress kostet das Individuum die Gesundheit und Lebensfreude, der Schweizer Volkswirtschaft beschert er jährlich einen Schaden in der Höhe von 7.8 Milliarden Franken.

"Job Stress Index 2018: Mehr als ein Viertel aller Erwerbstätigen in der Schweiz (29,1%) sind ziemlich bis sehr erschöpft." (HR-Today Newsletter Februar'19)

 

Mit RESET! habe ich ein kompaktes, griffiges Angebot für Firmen, Schulen und Institutionen entworfen. Einfache Zentrierungs- und Entspannungstechniken, die sich individuell und ohne großen Aufwand in den Alltag integrieren lassen.

 

RESET! steht für

  • Präsenz
  • Achtsamkeit
  • Konzentration
  • Akzeptanz
  • Entspannung
  • und nochmals Entspannung: Um auf Herausforderungen antworten zu können, ist eine gewisse Spannung meist von Vorteil. Doch leicht wird aus der Spannung eine Verspannung oder gar ein Krampf; dieser Zustand bringt in der Regel nichts Erfreuliches hervor.

Beim Computer betätigen Sie den RESET-Knopf meistens, wenn das System abstürzt oder wenn Sie die Festplatte ein bisschen aufräumen wollen.

Nun sind wir Menschen keine Computer, aber auch wir sollten uns immer wieder "ein bisschen aufräumen" - und zwar am besten bevor das System abstürzt...

 

mehr...



wie geht das?

Ich vermittle die wichtigsten Facts zum Thema und leite die Übungen an.

  • Train The Trainer: Schulung einzelner Ihrer Mitarbeitenden, so dass sie das Wissen innerhalb des Betriebs weitergeben und z.B. tägliche Übungs-5-Minuten für Interessierte installieren können. Oder...
  • 3 einstündige Kurseinheiten innerhalb eines Monats: Einführung, Vertiefung, Verankerung. Oder...
  • Einmalige Inputs, hier sind 2-3 Stunden einzuplanen.
  • (Gelegentliche Refresher sind sinnvoll.)

Hier verrate ich Ihnen, welches Verständnis von Wohlbefinden meiner Arbeit zugrunde liegt:

Keep it simple, das Einfache ist schwierig genug!

 



wer will das?

Zum Beispiel Sie!

  • wenn Ihnen die Ausgeglichenheit Ihrer Mitarbeiter*innen ein Anliegen ist
  • wenn Sie dem Stress und der Hektik des Arbeitsalltags etwas entgegensetzen möchten
  • wenn Sie RESET! als bereichernden Input oder "Kurz-Urlaub" in eine Tagung, in eine Schulung oder in ein Retreat einbauen möchten

Ob Firma, Schule oder Institution, ein RESET! passt in jede Umgebung.

Eine Handvoll Teilnehmer*innen oder mehrere hundert, - die Gruppengrösse ist egal.

 

(RESET! bewährt sich z.B. seit mittlerweile 15 Jahren an der HKB (Berner Fachhochschule), wo es den Studierenden aller Fachrichtungen offen steht.)



was kostet das?

Der Dreier

3 x 1 Stunde innerhalb eines Monats

CHF 900 total  (exkl. Reisespesen)

Der Einzelgänger

1 x 2-3 Stunden

CHF 750 - 900 (exkl. Reisespesen)

Der Refresher

CHF  350 / h  (exkl. Reisespesen)