RESET!

was soll das?

RESET! ist ein kompaktes, griffiges Angebot für Firmen, Schulen und Institutionen. Ich habe es entworfen, um interessierten Menschen möglichst einfache Techniken zur Selbst-Zentrierung nahezubringen; diese sollen sich ohne großen Aufwand in den Alltag integrieren lassen.

 

RESET! steht für

  • Präsenz
  • Achtsamkeit
  • Konzentration
  • Akzeptanz
  • Entspannung
  • Entspannung
  • und nochmals Entspannung. Um auf Herausforderungen antworten zu können, ist eine gewisse Spannung meist von Vorteil. Doch leicht wird aus der Spannung eine Verspannung oder gar ein Krampf; dieser Zustand bringt in der Regel nichts Erfreuliches hervor.

Beim Computer betätigen Sie den RESET-Knopf meistens, wenn das System abstürzt oder wenn Sie die Festplatte ein bisschen aufräumen wollen.

Nun sind wir Menschen keine Computer, aber auch wir sollten uns immer wieder "ein bisschen aufräumen" - und zwar am besten bevor das System abstürzt...



wie geht das?

Theorie und Praxis, wohldosiert und in bekömmlichem Wechsel.
Die meisten Menschen wollen mehr wissen, bevor sie sich in unbekanntes Gebiet wagen.
In den RESET!-Workshops trage ich diesem Umstand Rechnung, indem ich die wichtigsten Facts zum Thema vermittle.

 

Das Wesentliche geschieht jedoch in der Aktion:

Einfache Übungen machen das Gehörte erlebbar; sie sind so angelegt, dass sie leicht in den Alltag zu integrieren sind.

 

Sage es mir, und ich werde es vergessen.

Zeige es mir, und ich werde es vielleicht behalten.

Lass es mich tun, und ich werde es können.

 

Ich empfehle - verteilt auf einen Monat - 3 einstündige Workshops zu buchen:

Einführung, Vertiefung, Verankerung.

Auch einmalige Inputs sind möglich, hier sind 2 Stunden einzuplanen.

Für gelegentliche Refresher bin ich natürlich gerne zu haben.



wer will das?

Zum Beispiel Sie!

  • wenn Ihnen die Ausgeglichenheit Ihrer Mitarbeiter*innen ein Anliegen ist
  • wenn Sie dem Stress und der Hektik des Arbeitsalltags etwas entgegensetzen möchten
  • wenn Sie RESET! als bereichernden Input oder "Kurz-Urlaub" in eine Tagung, in eine Schulung oder in ein Retreat einbauen möchten

Ob Firma, Schule oder Institution, ein RESET! passt in jede Umgebung.

Eine Handvoll Teilnehmer*innen oder mehrere hundert, - die Gruppengrösse ist egal.

 

 

(RESET! bewährt sich z.B. seit mittlerweile 13 Jahren an der HKB (Berner Fachhochschule), wo es den Studierenden aller Fachrichtungen offen steht.)



was kostet das?

Der Dreier

3 x 1 Stunde innerhalb eines Monats

CHF  900.- total  (exkl. Reisespesen)

Der Einzelgänger

1 x 2 Stunden

CHF  750.-  (exkl. Reisespesen)

Der Refresher

CHF  350 / h  (exkl. Reisespesen)